Einblicke in den MSB

Sie interessieren sich für alle Themen rund um den Sport, möchten einen Einblick in die Arbeitsweise eines Stadtsportbundes bekommen, haben Spaß am Planen und Durchführen von Sportangeboten und -veranstaltungen, sowie an administrativen Aufgaben, arbeiten gerne in einem Team zusammen und können auch in Ihrer Freizeit nicht genug vom Sport bekommen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!


FSJ im Sport

Nutzen Sie die Möglichkeit durch die Absolvierung eines Freiwilligendienstes (FSJ) bei uns einen ersten Einblick in die Arbeitswelt zu erhalten und sammlen Sie bereits vor Ihrem Studium bzw. vor Ihrer Ausbildung erste Berufserfahrungen im Bereich des organisierten Sports.

Ihre Tätigkeitsbereiche:

Bürotätigkeiten, Verwaltung und Organisation (ca. 50%)
Unterstützung der hauptamtlichen Mitarbeiter*innen in den jeweiligen Projekten, Übernahme des Presseclipping und allgemein anfallenden Büroarbeiten, eigenständige Bearbeitung und Umsetzung von Projekten im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit, Einarbeitung in die Programme Excel, Word und Power Point, Abwicklung von Bürobestellungen, Betreuung des Verleihkellers.

Praktische Trainer- und Übungsleitertätigkeiten (ca. 30%)
Eigenständige Durchführung von Sportangeboten im Offenen Ganztag, sowie Begleitung von hauptamtlichen Mitarbeiter*innen bei Sportangeboten, wie Sport vor Ort, Kinderleicht und Kita Sporttagen. Mithilfe bei der sportmotorischen Testung- Check- in Mülheimer Grundschulen.

Veranstaltungs- und Eventmanagement (ca. 20%)
Unterstützung bei Großveranstaltungen (z.B. Tag der Talente, Tag des Mülheimer Sports, etc.).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gerne bei uns!

Der Freiwilligendienst kann bei uns jedes Jahr zum 01.09. begonnen werden und endet am 31.08. des darauffolgenden Jahres. Sie sind also planmäßig 12 Monate bei uns beschäftigt. Wir bieten jedes Jahr zwei Freiwilligendienststellen an.

Schauen Sie am besten auch mal auf der Homepage der Sportjugend NRW, hier finden Sie hilfreiche Facts und vor allem auch den Zugang zum Stellenportal über das Sie sich am besten bewerben.


Praktikum beim MSB

Ein Praktikum beim MSB ermöglicht den Einblick in unterschiedliche Bereiche der Arbeit in einem Stadtsportbund. Gerade für Schüler*innen bieten wir die Möglichkeit ein Sozialpraktikum oder Betriebspraktikum zu absolvieren. 

Zu den Aufgaben (diese sind abhängig vom Praktikumszeitraum) zählen u.a.: 

Bürotätigkeiten, Verwaltung und Organisation (ca. 50%)
Unterstützung der hauptamtlichen Mitarbeiter*innen in den jeweiligen Projekten, Mitarbeit beim Presseclipping und bei allgemein anfallenden Büroarbeiten, eigenständiges Bearbeiten von gestellten Mikroprojekten, Einarbeitung in die Programme Excel, Word und Power Point.

Praktische Trainer- und Übungsleitertätigkeiten (ca. 30%)
Begleitung von Übungsleiter*innen und FSJler*innen im Offenen Ganztag, sowie Begleitung von hauptamtlichen Mitarbeiter*innen bei Sportangeboten, wie Sport vor Ort, Kinderleicht und Kita-Sporttagen.

Veranstaltungs- und Eventmanagement (ca. 20%)
Unterstützung bei Großveranstaltungen (z.B. Tag der Talente, Tag des Mülheimer Sports, etc.).

Lassen Sie uns gerne Ihre Bewerbung per Mail zukommen. Bei Fragen können Sie uns natürlich auch gerne direkt anrufen.

Nicole Nussbicker

Nicole Nussbicker

Geschäftsführerin