Mülheimer Sportbund e.V.
Mülheimer Sportbund e.V.
Mülheimer Sportbund e.V.
Mülheimer Sportbund e.V.
Mülheimer Sportbund e.V.

Jugendordnung der Mülheimer Sportjugend im Mülheimer Sportbund e. V.

Präambel
Im Mittelpunkt der sportlichen und außersportlichen Jugendarbeit steht der junge Mensch. Seine gesundheitliche, charakterliche und gesellschaftliche Entwicklung ist Ziel aller Bemühungen der Mülheimer Sportjugend (MSJ) im Mülheimer Sportbund (MSB). Die MSJ ergreift Partei im Interesse junger Menschen und ist parteipolitisch neutral. Sie tritt für die Menschenrechte und die Gewaltfreiheit, für den Umweltschutz und für religiöse und weltanschauliche Toleranz ein.

Dem Jugendausschuss (s. §8) obliegt innerhalb des MSB nach §14 der Satzung des MSB die Wahrnehmung aller die Jugend betreffenden fachlichen und überfachlichen Aufgaben. Die Sportjugend führt und verwaltet sich selbstständig und entscheidet auch über die Verwaltung sowie Verwendungen der ihr zufließenden Mittel.