Mülheimer Sportbund e.V.
Mülheimer Sportbund e.V.
Mülheimer Sportbund e.V.
Mülheimer Sportbund e.V.

„Kids Dance Day" kam gut an

Einen kleinen Eindruck von rhythmischen Bewegungen und tänzerischen Elementen erhielten jüngst die Mädchen und Jungen aus dem Kindergarten „Papilio“ in Dümpten:

 

Jungen und Mädchen hatten gleichermaßen Spaß an der Veranstaltung. Foto: Silvia Holtei/MSB.

Anlass war der „Kids Dance Day“, den der Mülheimer Sportbund (MSB) in Kooperation mit dem Dümptener TV im Rahmen des Projektes „Prima Leben“ veranstaltete.

Voller Vorfreude stellten sich die Drei- bis Sechsjährigen zu Beginn des „Kinder-Tanz-Tages“ in kleinen Gruppen auf und warteten auf das „Startsignal“: die Musik. Angeleitet von Nicole Ritter, Übungsleiterin beim Dümptener TV, bewegte sich der Nachwuchs anschließend begeistert zu den vielfältigen Klängen und Rhythmen und lernte zahlreiche neue Bewegungen kennen.   

„Jungen und Mädchen waren gleichermaßen motiviert und hatten großen Spaß am Tanzen. Das wiederum bereitete der Kursleitung sowie den Zuschauern und Erzieherinnen viel Freude“, so MSB-Mitarbeiterin Silvia Holtei, die den „Kids Dance Day“ federführend organisiert hatte.

Claudia Pauli (Pressesprecherin MSB)