Mülheimer Sportbund e.V.
Mülheimer Sportbund e.V.
Mülheimer Sportbund e.V.
Mülheimer Sportbund e.V.

Alltagsnaher Fitnesstest für Senioren bei der Turnerschaft Saarn

Am 5. September an der Mintarder Straße

Nachdem in den vergangenen Monaten u. a. bereits der Styrumer TV und der Dümptener TV in Kooperation mit dem Mülheimer Sportbund (MSB) Bürgerinnen und Bürgern ab 50 Jahren das Angebot machten, in ihren Räumlichkeiten den sogenannten „Alltags-Fitness-Test" (AFT) zu absolvieren, lädt nun die Turnerschaft Saarn gemeinsam mit dem MSB alle Interessierten zu dieser – noch relativ neuen – „Formüberprüfung" ein:

Am 5. September können zwischen 14.00 und 18.00 Uhr in den Räumen des Vereinsheims der Turnerschaft Saarn (Mintarder Straße 82, 45481 Mülheim an der Ruhr) die entsprechenden Testübungen durchgeführt werden. Die reine Testung nimmt etwa 15 Minuten in Anspruch. Die Teilnahme daran ist kostenlos, die insgesamt sechs Übungen können in Alltagskleidung absolviert werden.

Umgesetzt wird die Veranstaltung im Rahmen des Projekts „Bewegt ÄLTER werden im Quartier" aus dem Programm „Bewegt ÄLTER werden in NRW!" des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen.

Eine Anmeldung für die Testung ist nicht erforderlich, wird seitens der Organisatoren aber gerne entgegengenommen. Ansprechpartner diesbezüglich und auch für weitere Informationen zu der Veranstaltung sind die Mitarbeiter in der Geschäftsstelle der Turnerschaft Saarn (Tel.: 48 10 80; montags 9.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr, dienstags bis donnerstags jeweils 9.00 bis 12.00 Uhr).

Die sechs Testaufgaben haben für den Alltag große Relevanz. So wird dabei etwa überprüft, wie häufig man binnen 30 Sekunden von einem Stuhl vollständig aufstehen kann, ohne die Arme zu benutzen. Neben der Beinkraft werden beim AFT die Armkraft, die Ausdauer, die Beweglichkeit der unteren und oberen Körperhälfte sowie die Geschicklichkeit getestet.

Der vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) entwickelte AFT gibt Aufschluss darüber, wie fit derjenige im Vergleich zu anderen Testpersonen gleichen Alters und gleichen Geschlechts ist und ob die aktuelle Fitness ausreicht, um auch im Alter von 90 Jahren noch ein selbstständiges Leben führen zu können.

Informationen zum AFT sind auch bei MSB-Mitarbeiterin Silvia Holtei erhältlich (Tel.: 30 850-42, E-Mail: silvia.holtei@msb-mh.de). Sie ist zudem ganz allgemein Ansprechpartnerin in Bezug auf die vielfältigen Angebote im Bereich Seniorensport, die in Mülheim existieren.

Claudia Pauli (Pressesprecherin MSB)