Mülheimer Sportbund e.V.

Bewegende Alteneinrichtungen und Pflegedienste

Das Modellprojekt „Bewegende Alteneinrichtungen und Pflegedienste“ (BAP) ist ein Programm des Landessportbundes NRW (LSB NRW). Die Richtung des Projektes „bewegungsfördernder Maßnahmen“ liegt im Fokus der stationären Altenhilfe. Ziel des Projekts ist es, in aktiven Kooperationen zwischen Sportvereinen, Alteneinrichtungen und/oder Pflegediensten Bewegungsangebote für ältere und pflegebedürftige Menschen einzurichten und als festen Bestandteil in pflegerischen Versorgungsstrukturen nachhaltig zu gestalten.

- Erhaltung von Mobilität und Selbständigkeit
- Förderung der kognitiven Fähigkeiten und des allgemeinen Wohlbefindens
- Erhöhung der Lebensqualität
- Förderung der sozialen Teilhabe durch Partizipation an Gruppenangeboten und Kontakt zu anderen Teilnehmenden (von „außen“ und „innen“)
- Freude an Bewegung, Spiel und Sport  

Entsprechende Informationen zu Bewegungsangeboten für die reifere Generation erhalten Sie über unsere Geschäftsstelle.

Silvia Holtei
Geschäftsstelle